Aktuelles

Tag der offenen Tür am 10.09.2016

Warum Dual Studieren?

Die Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Glauchau, so der korrekte Name unserer Einrichtung, wurde 1991 als staatliche Bildungsinstitution gegründet. Das Besondere der Berufsakademie ist die Verbindung von Studium und berufspraktischer Ausbildung. Zwei Partner übernehmen hierbei die Aufgabe, Sie für ihren Beruf optimal zu qualifizieren: Das Unternehmen als Lernort für die Praxis und die Berufsakademie Glauchau als Lernort für die Theorie auf Hochschulniveau. Das Ziel dieses dualen Konzeptes ist es, kompetente Mitarbeiter/Innen auszubilden, die es verstehen, das erworbene theoretische Wissen für die Lösung betrieblicher Probleme gewinnbringend zu nutzen.

Die Vorteile auf den Punkt gebracht:

  • studieren zusammen mit etwa 1000 Kommilitonen auf Top Niveau und nach höchsten Qualitätsstandards
  • hochmoderner Campus mit Lehr- und Laborgebäude, Bibliothek, eigenem Wohnheim und Freizeitbereichen
  • 10 spezialisierte Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft und Technik
  • keine Studiengebühren, dagegen finanzielle Unabhängigkeit durch Ausbildungsvergütung
  • kurzes, 3-jähriges duales Studium mit mehrmonatigen Praxisphasen
  • Möglichkeit zum Auslandsaufenthalt
  • Studium in Kleingruppen mit intensiver Betreuung
  • bei über 800 Praxispartnern beste Arbeitsmarktchancen mit Vermittlungsquoten von etwa 90 %

Was kann man an der Berufsakademie Glauchau studieren?

Was passiert am Tag der offenen Tür?

Der Direktor der Akademie wird 09:30 Uhr in der Aula alle Besucher begrüßen und über das Studium in Glauchau informieren. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich intensiv über unsere 10 Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft und Technik zu informieren und individuelle Fragen zum Studieren in Glauchau zu klären. Alle Vorträge zu den Studiengängen werden mehrfach angeboten, so dass Sie sich im Laufe des Vormittags gern auch über mehrere Studiengänge informieren können.

Es präsentieren sich zahlreiche unserer Praxisunternehmen auf einer Informationsstraße im Hauptgebäude sowie auf dem Gelände zwischen Lehr- und Laborgebäude und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weiter im Angebot stehen die Besichtigung unseres aktiven Campus` mit Lehr- und Laborgebäude, der Biblio­thek, unseres Wohnheims und der Freizeitbereiche.

Lassen Sie Ihre Bewerbungsmappen vom Profi checken, erfahren Sie, was Sie erfolgreich macht und mehr zum Thema Studienvorbereitung.

Für einige Überraschungen, das leibliche Wohl, Musik und einen aktiven Campus ist gesorgt. Überzeugen Sie sich selbst und achten Sie auf unsere Campusguides.







Wie finden Sie uns?

Anreise mit PKW

  • A 4 Anschlussstelle Glauchau Ost Richtung Glauchau verlassen
  • Nach etwa 2 km Schnellstraße am Abzweig St. Egidien links abbiegen
  • Beschilderung Staatliche Studienakademie Berufsakademie Glauchau folgen

Anreise per Bahn

  • aus Richtung Chemnitz und Zwickau fahren stündlich Regionalbahnen in Richtung Glauchau
  • einen Taxihalteplatz finden Sie unmittelbar vor dem Bahnhofsgebäude
  • zu Fuß sind Sie in etwa 15 Minuten bei uns

Ihr Ansprechpartner

Pfunfke, Thomas
Funktion: Referent des Direktors
Zimmer: 016
Telefon: 03763/173-514
E-Mail: pfunfke@ba-glauchau.de

 
Kontakt

Berufsakademie Sachsen

Staatliche Studienakademie Glauchau

Telefon: 03763/ 173 -0
Fax: 03763/ 173-180
E-Mail: info@ba-glauchau.de
Kontaktformular öffnen

Postanschrift

Staatliche Studienakademie Glauchau
Kopernikusstraße 51
08371 Glauchau