Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Sprachzentrum

Praxiserfahrung + Auslandserfahrung für unsere Studenten

Wissen Sie wo Curaçao liegt? Nein? Dann verbringen Sie doch Ihr nächstes Praktikum dort oder anderswo in der Welt.

Erarbeiten Sie sich schon während des Studiums Ihre Wettbewerbsvorteile!
Sichern Sie sich im 4. Praxissemesters die Chance zu einem geförderten studienbezogenen Auslandspraktikum in einem europäischen Unternehmen.

Vorteile:

  • Erlangung intensiver sprachlicher und unternehmenskultureller Kompetenzen
  • Sammlung konkreter und auf das Studium bezogener Arbeitserfahrungen
  • Entfaltung zusätzlicher Qualitäten in der Persönlichkeitsentwicklung

Voraussetzungen:

  • sichere Kenntnisse in der geforderten Fremdsprache
  • gute Studienleistungen ohne Rückstände
  • Freistellungserlaubnis Ihres Unternehmens für die Zeit des Auslandspraktikums
  • Neugier, Motivation und Initiative

Interessiert?

Dann wenden Sie sich bitte an: Frau Prof. Dr. Annett Pflug (Tel.: 03763 / 173 522 --- eMail: annett.pflug@ba-sachsen.de)

Wir unterstützen Sie gern.

Der Sprachkurs der Berufsakademie Sachsen im Internet

Besser Sprachen lernen, wann und wo man will. Wir bieten unseren Studierenden kostenfreie, interaktive Selbststudienmöglichkeiten für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch unter folgendem Link an:

Sprachzertifikate

Seit dem 30. Juni 2010 ist die Staatliche Studienakademie Glauchau autorisiertes TOEIC-Test­zentrum!

Mehr als 6 Millionen Menschen absolvieren jährlich weltweit den TOEIC-Test. TOEIC ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat, um die Berufschancen zu erhöhen und Einstellungschancen positiv zu beeinflussen. Der TEST OF ENGLISH FOR INTERNATIONAL COMMUNICATION dient der Messung der Kompetenz im inter­natio­nalen Berufsenglisch auf einem mittleren bis zum Fortgeschrittenenniveau (A1-C1). Anhand der Testergebnisse kann nachgewiesen werden, welches Fremdsprachenniveau im Rahmen des Studienverlaufes erreicht wird und ob die Absolventen über ausreichende Fremdsprachenkompetenzen verfügen, um in der internationalen Arbeitswelt souverän tätig zu werden. Weiterhin kann der TOEFL ITP (Institutional Testing Program) abgelegt werden. Frau Prof. Dr. Annett Pflug als Leiterin des Testzentrums an der Staatlichen Studienakademie sowie Frau Ute Dahl als ihre Stellvertreterin, sind Ihre Ansprechpartner.

Interessierte Studierende bitte über den Seminargruppensprecher im Test­zentrum anmelden.

Bitte beachten Sie: 

  • Mindestteilnehmerzahl: 10
  • Vorbereitungsseminare für TOEIC, TOEFL ITP und LCCI sind über unseren Koope­ra­­­tions­partner  die Fachschule für Technik Glauchau möglich:

FACHSCHULE FÜR TECHNIK DER STEINBEIS-STIFTUNG
als staatlich genehmigte Ersatzschule

Talstraße 87, 08371 Glauchau
Telefon 03763 / 18481, Fax 03763 / 18480
eMail: info@fs-glauchau.de
Web: www.fs-technik-glauchau.de

(Anmeldung seminargruppenweise über Frau Prof. Dr. Pflug oder Frau Dillner - über das Sekretariat des Stellv. Direktors)

Ansprechpartner

Prof. Dr. Annett Pflug

Studiengangleiterin Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik

Standort Glauchau

Telefon 03763/173-522
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 403
Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.