Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie for better accessibility1 Tag
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Aktuelles

Digital Engineering

Individuelle Studienberatung

19. Februar 2021

An mehreren Freitagnachmittagen konnten sich Interessenten in separaten individuellen Studienberatungen in den Räumen der Akademie ausführlich über Anforderungen an das BA-Studium von „Digital Engineering“, mögliche Praxispartner sowie über Berufs- und Entwicklungschancen nach dem erfolgreichen Bachelor of Engineering-Abschluss beim Studiengangleiter Prof. Lehnguth informieren.

Die nächsten Termine finden statt:

am Donnerstag, 14.01.2021, 10:00 - 12:00 Uhr (im Rahmen des digitalen Tages der offenen Hochschultüren)

Sie benötigen einen PC mit Webcam und Mikrofon/Headset oder ein Notebook, das in der Regel über beides verfügt sowie eine stabile Internetverbindung.

Als Browser empfiehlt sich Chrome, den Sie unter https://www.google.de/chrome kostenlos herunterladen können.

Zum Start bitte auf nachfolgenden Link klicken: https://conf.bagc.de/DigitalVisitDE

 

am Freitag, 19.02.2021, 15.30 - 17:00 Uhr wieder vor Ort im Zimmer 118 (Hauptgebäude der Akademie)

 

Du möchtest außerhalb dieser Zeit einen speziellen Termin?

Dann melde Dich einfach per Telefon (03763 / 173 - 284 (Prof. Lehnguth) bzw. 03763 / 173 - 141 (Frau Seidel, Sekretariat Digital Engineering) oder per E-Mail (torsten.lehnguth@ba-sachsen.de).

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privacy-Options
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.