zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

3D-Gedrucktes & Galvanisieren über Nacht

"Freeformer" an der BA in Glauchau - save the date

18. Februar 2019

Am 14. und 15.05.2019 wird sich alles auf dem Campus der Staatlichen Studienakademie Glauchau um „Industrielles 3D-Drucken und Galvanisieren“ drehen. Gemeinsam mit der der ARBURG GmbH + Co KG sowie der Sächsischen Metall- und Kunststoffveredelung GmbH wird erstmalig in Sachsen der „Freeformer“ Studierenden und Experten des Prototypenbaues sowie der Automobilzulieferer vorgestellt und in Betrieb genommen. Übliche standardisierte Kunststoffgranulate können direkt via STL-Datensatz zu einem 3D-Modell verarbeitet werden. Neben der patentierten Düsentechnologie wird es noch weitere Informationen zu technischen Parametern geben. 
Die Neuheit stellt die Verbindung von additiver Fertigung mit einem nachfolgenden technologischen Prozessschritt dar. Über Nacht wird die Oberfläche dieser Bauteile in höchster Qualität galvanisiert und am Ende der Veranstaltung präsentiert sowie von Experten bewertet.

Dieses Event bildet einen weiteren Baustein zur „Plattform für Innovationen in Sachsen“ an der Studienakademie in Glauchau.

Copyright © 2018 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungRechtliche Hinweise