Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Die Kapazitätsgrenze im Studiengang „Bauingenieurwesen“ (Abschluss: Dipl.-Ing.) wurde auch für den Studienstart 01.10.2022 erreicht!

Sie wollen trotzdem am 01.10.2022 starten! So geht`s

30. September 2022

Um die Bedarfe unserer Dualen Praxispartner und der Studieninteressenten zu decken, wurde bereits eine Seminargruppe zusätzlich eingerichtet und aus eigenen Haushaltsmitteln finanziert.

Über BWL - Baubetriebsmanagement zum Bauingenieurwesen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Dualen Partner! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich noch 2022 in den neu re-akkretitierten Studiengang „Betriebswirtschaftslehre – Baubetriebsmanagement“ zu immatrikulieren. Das hätte für Sie und Ihr Unternehmen folgende Vorteile:  Sie erhalten über ein volles Studienjahr fundierte betriebswirtschaftliche Grundlagen im Baugewerbe, die Sie als qualifizierte(r) Bauingenieur_in im Bauprojektmanagement definitiv benötigen:

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Grundlagen der Bauwirtschaftslehre
  • Baurecht
  • Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Volkswirtschaftslehre in der Baubranche
  • Wirtschafts- und Finanzmathematik
  • Wirtschaftsinformatik sowie
  • wichtige Social Skills.

Nach einem Jahr garantieren wir Ihnen den problemlosen Studiengangwechsel vom Studiengang „BWL – Baubetriebsmanagement“ in den Studiengang „Bauingenieurwesen“. Ihre erbrachten Leistungen im Studiengang Baubetriebsmanagement werden im Rahmen Ihres Abschlusszeugnisses als zusätzlich erbrachte Leistungen gesondert ausgewiesen, sofern Sie die Module erfolgreich abgeschlossen haben. Dieses Angebot ist auf 15 Interessenten begrenzt. Nutzen Sie die Chance.

Sprechen Sie mit Ihrem Unternehmen und kommen Sie bei Interesse gern auf uns zu!

Alternativ: Vormerken für 2023
Vielen Dank für Ihre Bewerbungen für den Studiengang Bauingenieurwesen. Gern können Sie sich in Absprache mit Ihren Dualen Partnern bereits jetzt für den Studienbeginn 2023 bewerben. Sollten Ihre Unterlagen (insb. Ausbildungsvertrag) diesbezüglich bei uns eingehen, erhalten Sie im kommenden Jahr eine bevorzugte und gesicherte Zulassung.   

Prof. Dr. Dirk Hinkel

Leiter Studiengang Bauingenieurwesen

Standort Glauchau

Telefon 03763/173-513
Fax 03763/173-162
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 117
Copyright © 2022 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.