zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

Studierendenrat

Gemäß §22 des Sächsischen Berufsakademien Gesetzes (BAG) nehmen die Studierenden der Berufsakademie Sachsen ihre fachlichen und sozialen Belange im Studentenrat der jeweiligen Staatlichen Studienakademie wahr. Sie werden dabei von der Staatlichen Studienakademie unterstützt. Näheres über die Organisation und die Wahlen regelt der Studentenrat in einer Ordnung, die er mit der Mehrheit von zwei Dritteln seiner Mitglieder beschließt. Die Ordnung bedarf der Genehmigung des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. 

Der örtliche Studierendenrat wird von den Studierenden der jeweiligen Studienakademie in geheimer Wahl gewählt. Er bestimmt aus seiner Mitte Sprecher und deren Stellvertreter. Darüber hinaus schlägt der örttliche Studierendenrat die Vertreter der Studierenden für den örtlichen Beirat und den Prüfungsausschuss lt. Prüfungsordnung der Studiengänge an der Staatlichen Studienakademie Glauchau vor. Die Sprecher der örtlichen Studierendenräte der einzelnen Studienakademien und deren Stellvertreter bilden den zentralen Studierendenrat (SBAS) der Berufsakademie Sachsen. Der zentrale Studienrendenrat schlägt dem Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst die Vertreter und Stellvertreter der Studierenden für den Aufsichtsrat und der Direktorenkonferenz die Vertreter für die Studienkommissionen vor.

Copyright © 2018 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungRechtliche Hinweise